Veitsbronner

Heimat- & Geschichtsverein e.V.  Waagen- 
 ausstellung 
 Erd- 
 bunker 
 Heimat- 
 raum 




Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft
Bernbach - Kagenhof - Kreppendorf - Raindorf - Retzelfembach - Siegelsdorf - Veitsbronn

Wehrkirche St. Veit in Veitsbronn (evang.) Seit der Gründung im Jahr 2007 kümmert sich eine wachsende Zahl an Vereinsmitgliedern darum, wertvolle Bräuche und Traditionen in unseren Ortsteilen zu erhalten und neu zu beleben. Heimatgeschichte erforschen macht Spaß! Wir dokumentieren wichtige Erkenntnisse und schaffen ein Archiv für die Zukunft. Unser Heimatmuseum, der Heimatraum, wächst und gedeiht mit den vielen Gegenständen, die unsere Mitglieder sammeln, restaurieren und ausstellen. Tauchen Sie ein in die Geschichte unserer Dörfer und lassen Sie sich von den regionalen Besonderheiten überraschen.



Unser Leitbild:


Geschichte bewahren

Vergangenheit - aufarbeiten

Gegenwart - gestalten

Zukunft - verantworten






Der Erdbunker in Veitsbronn ist eröffnet.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 22. Juli 2017 der Erdbunker eröffnet.
weitere Informationen → zur Seite [erdbunker]

Spatenstich Schutzbunker Eröffnung Erdbunker



Metzgerschürze brachte Frieden in Veitsbronn

Der Gastwirt und Metzgermeister Melchior Zimmermann sorgte am 17. April 1945 mit seinem beherzten Einsatz dafür, dass Veitsbronn vor weiteren Kriegszerstörungen verschont blieb. Mit einer weißen Metzgerschürze stellte er sich den Amerikanern entgegen und signalisierte die Übergabe der Ortschaft. → zum Bericht [presseportal/nordbayern.de]




Kunsthistorische Werkschau in der Wehr- und Wallfahrtskirche Veitsbronn

Im August 2016 ludt Johann Feder wieder zu einer besonderen Kirchenführung ein. Seit über 700 Jahren beherbergt die Veitskirche kunsthistorische Besonderheiten, die auf eine Entdeckung warten. → zum Bericht [presseportal/nordbayern.de]




Veitsbronner Ansicht um 1743 Stich von "Veitsbrunn" um 1740 aus dem
Kirchenführer von St. Veit.
→ zur Seite [Kirchenführer St. Veit]













Flurkarte um 1730 Flurkarte um 1730, Einleger im Buch "Veitsbronn" von Michael Kroner.
(Karte Staatsarchiv Nürnberg)










Home

Heimatraum
Erdbunker
Waagenmuseum

Impressum
Sitemap

10 Jahre Veitsbronner * 2007 - 2017


Über uns

Gründung
Leitbild
Satzung
Vorstand
Mitglied
Kontakt

Unsere Arbeit

Informationstafeln im Ort
Objekte als stumme Zeitzeugen
Chronikseite im Gemeindeblatt
Archiv vergangener Ereignisse
Kirchenführer der St.Veitskirche